Intelligente Lagertechnik

Intelligente Lagertechnik

Vor allem Logistikunternehmen wie die Deutsche Post kennen das Problem: Wie lagere ich meine Ware effizient, sodass sie schnellst möglich weiter transportiert werden kann?

Lagertechnik in der Übersicht

Viele Unternehmen nutzen dabei moderne und intelligente Lagertechnik, um ihre internen Arbeitsprozesse zu optimieren. Einer der wichtigsten Säulen ist das Lagermanagement, das unter anderem für die Beschaffungsprozesse der Güter verantwortlich ist und diese bestmöglich lagern muss. Dabei werden Regalsystem wie zum Beispiel Fachbodenregale und Plattenregale sowie Lagerbühnen genutzt, die alle zusammen wichtige elementare Bestandteile eines Lagerhauses sind.

Innovative Lagertechniken

Was früher in der Regel Arbeiter und Gabelstapler erledigten, funktioniert in der modernen Welt des Lagerns automatisch. Mit nur einem Knopfdruck können Waren über Fließbänder oder Hebekräne zu dem gewünschten Ort transportiert werden. Innovative Softwareentwicklungen ermöglichen einen reibungslosen Ablauf. Die Vorgänge sind auf dem Computer aktualisiert zu sehen und werden je nach Wunsch zwischengespeichert. Dadurch lassen sich die Prozesse effizient verfolgen und Probleme können sofort behoben werden.

Neuartige Aufbausysteme im Regalbereich erleichtern die Lagerung der Ware und nutzen den zur Verfügung gestellten Platz innerhalb eines Lagers optimal aus.

Die Bedeutung des effizienten Lagerns

Für die Unternehmen ist eine effektive Lagerung von sehr großer Bedeutung, damit die Produkte zum gewünschten Zeitpunkt an einem ausgewählten Ort eintreffen. Bei Verzögerungen im Lagerbereich können Produktionsabläufe empfindlich gestört werden, im schlimmsten Fall droht der Stillstand eines Produktionsprozesses. Gerade in der heutigen Zeit von Internationalisierung und Globalisierung sind die Unternehmen weltweit so eng miteinander verflochten, wie nie zuvor. Falls ein bestimmtes Produkt von einer Firma nicht rechtzeitig geliefert werden kann, hat das automatisch Auswirkungen auf die Beziehungen zu anderen Firmen. Besonders die Endkunden leiden unter einer verzögerten Lieferung, wie zum Beispiel bei einem Auto, falls die Bremsen nicht pünktlich montiert werden können. Durch den harten Wettbewerb sind viele Unternehmen austauschbar, sodass ein Ende der Beziehungen zu anderen Betrieben die Konsequenz ist.



Passende Fundstellen im Web
  • Robotik Sensorik Der Focus berichtet über die Revolution durch Sensorik und Robotik in deutschen Fabriken
  • Palettenregale Innovative, individuelle und intelligente Lagertechnik unter www.maverlo.de
  • Automatisierte Lagertechnik Trendbericht über Logistikmaschinen und Automatisierung auf fm-online.de